Willkommen auf der Lukas Keller Website
Logo

Über mich

Ich unternehme so Einiges mit Kollegen und Freunden und halte meine Kontakte elektronisch aufrecht. Ich knüpfe auch oft neue Kontakte und bin sehr aufgestellt und zuverlässig. Fast alles kann ich selber organisieren und ich unterhalte meine Website selbständig.

Ich bin sehr selbstsicher und schaue immer nach vorne. Und ich mache ständig neue Erfahrungen. Ich bin nur ein Mensch, aber im Rollstuhl!

Ich bin sehr aktiv, grosszügig, verständnisvoll und fast immer flexibel. Ich bin oft auf der Achse, vor allem wenn es draussen warm wird. Ich benutze meist die ÖV oder meinen Rollstuhl wegen der Umwelt. Ich schaue fast immer aufs Energie Sparen.

Ich mag die Natur als auch das Stadtleben. Ich bin eine Nachteule und gehe sehr gerne in den Ausgang oder ich mache eine Abendfahrt.

Ich bin ein sehr guter Vorausplaner. Wenn es Probleme gibt, kann ich sie fast immer auf eine gute Art lösen. Ich bin manchmal zu direkt wenn jemand spricht. Ich hasse es wenn etwas 3 x ändert. Ich hasse es auch, wenn ein Schlaumeier hinein redet und keine Ahnung von der Sache hat.

Ich habe ein paar Richtlinien aufgebaut: Wenn ich Ja oder Nein sage dann halte ich auch das Wort... Ich halte wenn es geht, das Geschäftliche aus meinem Privatleben raus... Ich tue am Sonntag nicht Arbeiten....

Im 2002 habe ich eine Operation gehabt. Ich habe jetzt ein zweites Leben. Mir wurden die Augen geöffnet.

Ich bin im Oktober 2003 nach Bern ins Rossfeld gezogen und ich habe im Rossfeld alles gelernt: Alleine Einkaufen, ‚Selbstverantwortung zu übernehmen etc... Alles was in der SKB Wohngruppe zu kurz kam.

Ich habe eine Ausbildung als Webdesigner gemacht. Die nächste Stufe: ich möchte ein Geschäft aufziehen. Ein Sprichwort lautet: “Webworker lernen nie aus!“

Ich bin ein Mega-Fan der Rhätischen Bahn und wenn ich "Tarasp oder Pontresina" höre, wird mir ganz warm ums Herz…

Mein grösster Traum ist ein Gelenkbus zu kaufen und umzubauen zu einem Wohnmobil.

Wenn ich laufen könnte, wäre ich ein Fernfahrer in den USA oder Kanada geworden. Oder ich wäre schon längst ausgewandert nach Norwegen in eine kleine Stadt wo es viele Wälder, Berge und Wasser gäbe.


Meine Eckdaten:

Serien: Stargate, Startreck, 24 Stunden, Knight Rider, A-Team, Hustle und mehr....

Doku: Raus aus den Schulden, Verklag mich doch!, Buhmann der Restauranttester, Dokumentar-Filme und mehr...

Musik: 80ger, Funk, Country, Pop, Reggae, Status Quo, Rock und mehr…

Was fast alles was fährt, Camping, Reisen, Train Simulator und vieles mehr…

Zurück